Seine Tollität

Prinz Reinhard I.

vom heiligen Sankt Martin

und Ihre Lieblichkeit

Prinzessin Maren I.

alias Reinhard und Maren Kühn

 

   

Pünktlich um 11:11 Uhr eröffnete unser Präsident Rainer Ernst die Jubiläumskampagne.

Viele kostümierte Karnevalisten waren dem Aufruf gefolgt und begrüßten fröhlich und ausgelassen am Lindeneck die 60. Kampagne.

Am Lindeneck stand einmal die Gaststätte, in der im Jahre 1957 von 11 Mitgliedern des damals bestehenden Spielmannszug im TSV 03 Sievershausen, die Idee entstand, eine Karnevalsgesellschaft zu gründen.

In der heutigen Zeit, die am schnöden Materialismus, am billigen Effekthaschen und am stumpfen Ernst krankt, muss es in Sievershausen einen Verein geben, der dieses Grundübel bekämpft und einzig und allein dem Humor Vormachtstellung verschafft.
Dieser Verein soll die Karnevalsgesellschaft Sievershausen Ohne Sorgen (SOS) sein.

Mit diesem Gedanken, der bis heute nicht an Bedeutung verloren hat, wurde die Karnevalsgesellschaft gegründet und ist heute die viertälteste Karnevalsgesellschaft in Niedersachsen.

Das Wetter war, wie auch die getragenen Kostüme, bunt gemischt und so wurde es zwischendurch auch mal feuchtfröhlich.
Dank eines Zeltes von der Freiwilligen Feuerwehr Sievershausen, mußte aber niemand naß werden.

Die meist diskutierte Frage war: Wer wird wohl das neue Prinzenpaar sein?
Aber dieses Geheimnis wird traditionell erst beim Prinzenball am Abend gelüftet. Dazu gibt es später einen gesonderten Bericht.


Vielen Dank an Werner Eventservice und der Schmidt Fleischwaren GmbH, die für das leibliche Wohl der Narren gesorgt haben.
Der Familie Schäffer gilt ein besonderer Dank.

   

Sponsoren & Gönner  

   

Besucher  

Aktuell sind 50 Gäste und keine Mitglieder online

   

Linktipps  

TSV 03 Sievershausen


Sievershausen macht Spaß

   
© SOS-Karneval
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen